BEDINGUNGEN 1. Der Mieter muss über 21 Jahre mit einem Minimum von 3 Jahren Fahrpraxis B sein, oder haben mehr als 18 Jahre und Foto A. Wenn Sie einen 50 ccm Roller wählen, müssen mindestens 18 Jahre sein und Carnet AM, A1 oder B. Ein Minimum von 3000 km. Motorrad Erfahrung in den letzten drei Jahren. Zur Aufnahme der Fahrrad an der Stelle mieten, müssen Sie zeigen Ihren Personalausweis oder Reisepass, wie einen Führerschein der Europäischen Union oder in Ermangelung dass der Internationale Führerschein, gültig für die gesamte Mietdauer. 2. Kinder können gehen escort vorausgesetzt sie erfüllen diese Bedingungen. Gemäß der Straßenverkehrsordnung, in Artikel 12, wenn das Kind über 12 Jahre, überzeugt ist, dass immer gespreizt und die Füße auf den Fußrasten Seite. Mit dem hinteren Sitz für den Fahrer. Verwenden Sie nur zugelassene Helm. Wenn Sie mehr als 7 Jahre und haben weniger als 12 in Erfüllung aller oben genannten plus dem Motorrad wird von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten durchgeführt werden. 3. Das Fahrrad kann von diesem Vertrag ausschließlich vom Mieter gefahren werden, das Verbot ihrer Abtretung oder Untervermietung an Dritte ohne vorherige Zustimmung des Unternehmens. 4. Sie dürfen das geleaste Fahrzeug im Rahmen von Sportveranstaltungen sowie für den Transport von illegalen Handel Genres. 5. Der Mieter verpflichtet sich, zu zahlen, zusätzlich zu der Autovermietung und Abgaben in den aktuellen Raten bestimmt, alle Geldbußen und Gerichtskosten für Verkehrsdelikte motiviert oder Gesetze und Vorschriften oder Verordnungen durch den Mieter, werden Sie per E-Mail benachrichtigt werden Mail diesen Vorfall und werden von der Beschwerde wiederhergestellt werden, unter Verwendung von Daten von der Kreditkarte als Kaution haben wir. 6. Der Mieter ist verantwortlich für den Fahrzeugpapieren. Im Falle von Beschädigung oder Verlust der sie sich verpflichtet hat, den Betrag von 250 € für die Renovierung Kosten und Management-Dokumentation zu zahlen. 7. Der Mieter ist verantwortlich für die Fahrzeug-Schlüssel, die Zustimmung zu den Betrag von 100 € im Falle des Verlustes zu zahlen. 8. Im Falle der Anforderung von Dienstleistungen für Unternehmen Motorräder mieten PEPLLU an einem anderen Ort der Delegation, sofern es sich aus Gründen, die der Gesellschaft PEPLLU Motorräder mieten (Patch, Schlüsselverlust, etc..) Müssen den vollen bezahlen der Aufwendungen in Bezug auf entgangenen Gewinn und Verwaltung entstehen. 9. Der Fahrplan wird in dem entsprechenden Büro angezeigt. Der Mieter muss das Fahrzeug zu der Zeit im Vertrag angegebenen zurückzukehren. Sie haben 30 Minuten. Ansonsten wird es mit 20 € für die erste Stunde Verspätung bestraft werden nach dieser Zeit als Tagessatz berechnet. Seit Tagen sind die Kosten 45 € pro Tag, plus entsprechende Begrünung. Diese Bedingungen gelten kumulativ. 10. Im Falle eines Unfalls, muss der Mieter Schäden am Fahrzeug bezahlen mit der Grenze der Menge für die Franchise bezahlt. Diese gilt nicht, wenn der Einfluss von Alkohol oder Drogen wirksam. In diesem Fall wird der Kunde die gesamte Reparatur zahlen, wenn das Fahrzeug nicht repariert werden kann, wird der Kunde den Wert entsprechend dem Marktpreis. 11. Im Falle eines Unfalls muss der Mieter nehmen die folgenden Schritte: a) Es wird keine Haftung oder Schuld die Tatsache anerkennen. b) Zu erhalten weitere Informationen von der gegnerischen Partei, der sich sofort an den Vermieter weiterleiten, werden auch per Telefon im Falle eines schweren Unfalls zu informieren. c) unverzüglich die Behörden, ob es Schuld des Angeklagten. Das geleaste Fahrzeug Austausch wird nur durch technische Defekte zu reparieren und wenn möglich in angemessener Zeit und unter Aufsicht des technischen Personals der Firma PEPLLU Motorräder mieten vorgenommen werden. Der Mieter ist nicht auf den Ersatz Mietfahrzeug berechtigt, wenn durch einen Unfall, noch hat sie unbrauchbar, jede Menge zu dem zuvor benannten Konzept wiederherzustellen. 12. Der Vermieter hat alle zumutbaren Vorkehrungen treffen, um ein mechanisches Versagen der geleasten Fahrzeugs zu verhindern gemacht, aber wenn sie auftreten, übernimmt keine Haftung für unmittelbare oder mittelbare Schäden, die der Mieter verursacht werden, können als Folge einer solchen Störung oder Ausfall. 13. Benzin wird zu Lasten des Kunden. Die Tankanzeige ist im Vertrag angegeben. Wird das Fahrzeug mit der gleichen Ebene zurückzukehren, muss der Mieter den Betrag von € 12 in der Kraftstoff-und Verwaltungskosten zu zahlen. 14. Die Punktion und Verschleiß von Reifen und Felgen sind vom Kunden zu tragen. Reparaturen, die nicht von der Firma BIKE RENT PEPLLU sind berechtigt sind beim Kunden. Sie zahlen keine Taxi, wenn nicht durch die Gesellschaft ermächtigt. 15. Der Mieter, ihre Zufriedenheit und Befriedigung die geleaste Fahrzeug in seiner Gesamtheit geprüft, einschließlich Motor, Lenkung, Karosserie und Reifen, so erklärt ausdrücklich, dass keine Verantwortung bei den Unternehmen PEPLLU Motorräder mieten von einem Unglück, Unannehmlichkeiten, Verzögerungen oder liegt Schwierigkeiten aufgetreten sind Sie als Nutzer des repräsentativen Fahrzeugs. Bei der Rückgabe der bike, bewerten das Unternehmen Personal Motorräder mieten PEPLLU das Fahrzeug zu sehen, ob es Schäden an der gleichen oder einem Zubehörteil verursacht hat. Im Falle eines Schadens, muss der Mieter zahlen die Kosten für die Reparatur an die Grenze der Franchise. 16. Wenn das Fahrzeug nach einem anderen Zeitplan aus dem Büro zurückgekehrt ist, akzeptiert der Mieter die Beurteilung von Schäden, die durch Mitarbeiter des Unternehmens gemacht, wenn man bedenkt, dass der Vermieter nicht in der zu diesem Zeitpunkt anwesend. 17. Die Fahrräder werden durch die Haftpflichtversicherung abgedeckt mit Pannenhilfe, mit einem Überschuss von X(je nach Modell). Dies bedeutet, dass im Falle eines Schadens, ihre Haftung auf diesen Betrag begrenzt ist. Es ist eine zusätzliche Versicherung, die Ausgaben für einen Krankenhausaufenthalt des Fahrers bei einem Unfall, die 15 € kosten wird umfasst. Im Falle eines Diebstahls, wird der Kunde zahlen Sie den Wert zum Marktpreis. Das Franchise wird automatisch innerhalb von 24 Stunden nach der Rückkehr der Motorrad zurückgegeben. 18. Die Stornierung der Reservierung 7 Tage im Voraus oder mehr trägt eine Bearbeitungsgebühr von € 10, wenn weniger als 7 Tagen 50 € kosten wird. Wenn es Änderung der Daten ist, kann die Reservierung auf einen anderen Termin ohne Strafe, im Voraus vorgesehen, um sich von uns beraten mehr als 7 Tage und haben Verfügbarkeit am Tag der Sammlung bewegt werden. Wenn Vorankündigung ist weniger als 7 Tage wird es eine Strafe von 20 € auf den Mietpreis sein. 19. Wenn Sie einen langfristigen Vertrag unterzeichnen, nach einem Monat, muss der Kunde durch unsere Werkstatt einmal im Monat oder alle 2.500 km zu gehen. für eine regelmäßige Inspektion Kosten wird PEPLLU Motorräder mieten gehen. Die Kosten für Verschleiß und Reparatur zu Lasten des Kunden getragen werden. 20. Der Mieter ermächtigt den Vermieter, um Ihre Kredit-oder Debitkarte alle Beträge im Rahmen dieses Vertrags entstanden, sowohl die Konzepte der Bindung, Miete, Beschädigung und Diebstahl ganz oder teilweise kostenlos. 21. Die Themen, die für die vollständige Erfüllung dieses Vertrages entstehen, wird immer unterliegen der Gerichtsbarkeit der Gerichte von Palma de Mallorca. 22. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit die Bedingungen und Konditionen dieser Vereinbarung ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Menü